Referenzbudgets

Datenschutzbestimmungen

Mit der Eingabe Ihrer Daten geben Sie Geld und Haushalt – Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe (nachfolgend wir genannt) Ihr Einverständnis zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den nachfolgend genannten Zwecken.

Wir sichern Ihnen dabei einen streng vertraulichen Umgang mit Ihren Daten zu. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Welche Daten werden erhoben bzw. gespeichert?

Die Nutzung unseres Angebots ist anonym und ohne Registrierung möglich. Falls Sie die Speicherfunktion nutzen möchten, werden zusätzlich Ihre E-Mail-Adresse, ein frei wählbarer Benutzername (Pseudonym) und Ihr Kennwort erhoben.

Personenbezogenen Daten (Benutzername und E-Mail-Adresse) werden vor der Speicherung verschlüsselt (Twofish-Verfahren). Ihr Kennwort wird ausschließlich als kryptographischer Hashwert (bcrypt-Verfahren) gespeichert. Ein Rückschluss von dem Hashwert auf Ihr verwendetes Kennwort ist unmöglich.

Die Übertragung der Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server erfolgt werden ebenfalls sicher per HTTPS verschlüsselt (zu erkennen am Schloss-Symbol).

Ihre IP-Adresse wird ausschließlich für die Verarbeitung Ihrer Anfrage verwendet und nur anonymisiert (gekürzt) gespeichert. Die Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse für das Kontakt- und Weitersagen-Formular werden nur für den Versand der E-Mail verwendet.

Wie gehen wir mit Ihren Daten um?

Das Nutzungsverhalten unseres Angebotes wird von uns ausschließlich in anonymer Art und Weise und nur zu statistischen Zwecken sowie zur Optimierung und Weiterentwicklung des Angebots ausgewertet.

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Der Verkauf oder die Vermietung dieser Daten sind ebenso ausgeschlossen.

Habe ich ein Widerrufsrecht?

Natürlich können Sie jederzeit Ihr Benutzerkonto mit den dazugehörigen Daten wieder löschen. Die Löschung der Daten ist nur durch den Benutzer selbst möglich. Damit widerrufen Sie gleichzeitig Ihr Einverständnis zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung – auch mit zukünftiger Wirkung. Ihre persönlichen Daten werden nach Bestätigung einer Sicherheitsfrage automatisch aus unserer Datenbank gelöscht. Ihr altes Benutzerkonto existiert danach nicht mehr und Anmeldungen sind damit nicht mehr möglich. Falls Sie in diesem Fall unser Angebot erneut nutzen möchten, müssen Sie sich erneut registrieren.

Was wird automatisch protokolliert?

In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unser Angebot und bei jedem Abruf einer Seite bzw. Datei werden über diesen Vorgang Daten, die eine Identifizierung unter Umständen ermöglichen könnten, in einer Protokolldatei gespeichert. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

Diese Daten werden von unserem Provider automatisch gespeichert. Der Server-Standort ist Deutschland.

Wie und warum werden Cookies eingesetzt?

Unser Web-Angebot fordert einen Cookie bei Ihrer Anmeldung von Ihrem Computer an. In einem Cookie legt unser Web-Server die sogenannte Session-ID ab, so dass Ihr Computer während einer Sitzung identifiziert werden kann.
Dieser Cookie wird temporär angelegt und automatisch entfernt, sobald Sie Ihr Browserfenster schließen. Dieser Cookie kann weder Programme auf Ihrem Computer ausführen, noch Viren enthalten oder sie in einer anderen Form schädigen. Dieser Cookie erhöht die Sicherheit für Sie, da auf diese Weise Ihre Session-ID nicht bei jeder Anfrage sichtbar übertragen werden muss.

Falls Sie der nachfolgend beschriebenen statistischen Auswertung widersprechen, wird dazu ein Cookie mit einer Laufzeit von 2 Jahren gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten.

Statistische Auswertung mit Piwik

Zur Verbesserung des Angebots wird Piwik als Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe verwendet. Ihre IP-Adresse wird vor der Speicherung und Verarbeitung anonymisiert.

Piwik verwendet Cookies, die eine Erfassung und Analyse der Nutzung dieses Angebots ermöglichen. Sie können widersprechen. Dazu wird aus technischen Gründen ein Piwik-Deaktivierungs-Cookie verwendet.

Allgemeine Hinweise

Diese Bestimmungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Wir behalten uns vor, diese Bestimmungen jederzeit zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich von Zeit zu Zeit unsere Bestimmungen erneut durchzulesen.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Datenschutzbestimmungen unwirksam sein oder werden, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Bei Lückenhaftigkeit gilt die dem wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommende Regelung als vereinbart.

Stand: 21.06.2013